Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.

CarPort Diagnose SoftwareCarport

In diesem Artikel stellen wir die Software der Firma Carport vor. Die Diagnosesoftware gibt es in zwei Versionen und in drei Lizenzen. Einmal in der Version „VAG-Diagnose“ und zum einen in der „OBD2-Diagnose“.

Im Folgenden gehen wir auf die Unterschiede der Versionen ein, schauen uns die Funktionen an, welches Interface (Hardware) am besten geeignet ist, für wenn sich die Software eignet und bewerten sie abschließend.

Was ist der Unterschied zwischen den beiden Ausführungen?

Mit der Carport Software „VAG-Diagnose“ haben Sie Zugriff auf alle verbauten Steuergeräte bei allen VAG Fahrzeugen, das wären Volkswagen, Audi, SEAT, und Skoda.

Bei der Carport Software „OBD2-Diagnose“ können Sie bei allen Fahrzeugen unterschiedlicher Hersteller eine OBD2 Diagnose durchführen.

Schauen wir uns zuerst die Carport Software für die VAG-Diagnose an.

Wenn nur eine Fehlerdiagnose gewünscht ist, also nur das Auslesen und löschen von Fehlern wird nur die Basis Lizenz benötigt.

Die Basis Lizenz – Was mit der Basis Lizenz alles möglich ist.

Zugriff auf Steuergeräte

Mit der herstellerspezifischen Diagnose haben Sie Zugriff auf alle verbauten Steuergeräte der Fahrzeughersteller VW, Audi, Skoda und Seat.

Steuergeräteinformationen auslesen

Alle Informationen bekommen Sie für jedes Steuergerät angezeigt. Das sind z.B. Teilenummer, Beschreibung, Codierung und Werkstattinformationen. Bei Steuergeräten mit KWP2000 sind noch weitere Informationen, wie erweiterte Identifikation, Flash Status und Zusätzliche Informationen möglich.

AutoScan

Der AutoScan fragt bei allen im Fahrzeug verbauten Steuergeräten die Fehler automatisch ab. Zudem werden zu den Steuergeräten die Teilenummer sowie der Fehlerzustand (Fehlercode) angezeigt.

Fehler auslesen & löschen (Herstellerspezifische)

Sie bekommen alle Fehlercodes inklusive Beschreibung angezeigt. Diese Informationen vereinfacht die Suche nach der Ursache der Fehlfunktion.

Messwertblöcke

Über die Messwertblöcke können Sie Daten (z.B. Sensordaten), die vom Steuergerät bereitgestellt werden, auslesen und aufzeichnen lassen.

Diagnoseberichthttp://ecx.images-amazon.com/images/I/512IreYPaxL.jpg

Über die Funktion „Diagnosebericht“ erhalten Sie einen detaillierten Überblick über alle verbauten Steuergeräte in ihrem Fahrzeug. Auch gehören die Informationen zu den Steuergeräten und der Fehlercodes dazu.

Wer zudem ganzen noch zusätzlich Codieren, Anpassungen und Ansteuerungen an seinem Fahrzeug vornehmen will benötigt die Profi Lizenz. Das Upgrade auf die Profi Lizenz kostet 49,95 Euro.

Die Profi Lizenz – Was mit der Profi Lizenz alles möglich ist.

Alle Funktionen die mit der Basis Lizenz möglich sind, deckt auch die Profi Lizenz ab. Nur kommen zusätzlich noch weitere Funktionen hinzu.

Codieren

Über das Codieren, kann man verschiedene Funktionen aktivieren oder deaktivieren. z.B. Spiegel anklappen beim Abschließen des Fahrzeugs, Schaltempfehlung im Display, Coming home Funktion freischalten uvm. Welche Codieren möglich sind, müsst Ihr mal im Internet danach suchen.

Anpassung

Durch das Ändern von Anpassungskanälen können im Fahrzeug Einstellungen vorgenommen werden. z.B. das Hupen beim Schließen über die Zentralverriegelung ein- oder ausschalten. Oder anlernen eines neuen Schlüssels. Über die automatische Kanalsuche bekommen Sie eine Übersicht alle verfügbaren Anpassungskanäle.

Stellgliedtest

Mit einem Stellgliedtest oder Stellglieddiagnose, kann ein Bauteil an gesteuert werden. So lassen sich z.B. Magnetventile oder auch Stellmotoren testen.

Grundeinstellung

In manchen Steuergeräten ist eine Grundeinstellung möglich. z.B. Bei einer Drosselklappen Adaption oder der Stellmotor der Klima funktioniert nicht mehr richtig.

Fahrzeugabdeckung und Kompatibilität

Für alle VAG Fahrzeuge (VW, Audi, Seat und Skoda von 1989 bis heute. (Angaben des Herstellers)

Fahrzeuge die schon getestet wurden:

Funktioniert bei

  • Skoda YETI Bj. 2011
  • VW Golf V Bj. 2004
  • VW Passat B5 & B6
  • Seat Alhambra Bj. 1997
  • Seat Leon Bj. 2005
  • VW Golf 4 (KKL) & VW Golf6 (CAN)
  • Audi A4 Bj. 2010
  • VW EOS Bj. 2009

Funktioniert nicht bei

  • mit allen andern Fahrzeug Marken die nicht der VAG angehören, z.B. Opel, BMW, Mercedes, Alfa Romeo etc.

Zwischen Information zur „VAG-Diagnose“

Alternativ zur Carport Diagnose Software existieren noch ähnliche Systeme, z.B. wie VCDS oder VCP, die aber wesentlich teurer sind als die Carport Software. Die möglichen Funktionen unterscheiden sich aber kaum voneinander.

Was fehlt noch zur Carport Software?

Mit der Carport Software allein kann keine Diagnose oder eine Codierung am Fahrzeug durchgeführt werden, es fehlt noch ein passendes Interface dazu.

Welches Interface ist das richtige für mein Fahrzeug?

Für VAG-Fahrzeuge vor Baujahr 2004 wird nur die KKL-Leitung verwendet. Für VAG-Fahrzeuge ab Baujahr 2005 wird die CAN-Leitung benötigt. Auch Fahrzeuge nach Baujahr 2004 können noch Steuergeräte beinhalten, die über die K-Line angesprochen werden und deshalb zusätzlich zur CAN-Lizenz die KKL-Lizenz benötigen.

Es gibt die Carport Software und das Interface (Hardware) als Komplettpaket. Aber diejenigen die schon die Carport Software oder eine andere Diagnose-Software besitzen, können auch nur das Interface separat erwerben.

Komplettpakete

VAG-Fahrzeuge von Baujahr 1989 – Heute (KKL + CAN)

VAG-Fahrzeuge ab Baujahr 2005 (CAN)

VAG-Fahrzeuge vor Baujahr 2004 (KKL)

Information zur Lieferung –  Wenn man das Komplettpaket bestellt bekommt man nur das Interface und einen Aktivierungscode für die Software zugesandt. Die Carport Software erhält man unter der Hersteller Homepage dann als Download.

Nur das Interface

Zusatz Adapter

Dieser Adapter ist für viele Fahrzeuge vor 1995 erforderlich, die noch nicht den genormten 16 Pin Anschluss besitzen.

2×2 Adapter für Diagnose Interface / Scanner OBD 2 OBD2 VAG VW Audi Seat

4.6 von 5 Sternen (39 Kundenrezensionen)

ab: EUR 6,90

Sie sparen: (0%)

Kommen wir nun zur zweiten Version der Carport Software, die „OBD2-Diagnose“.Carport Diagnose

Diese Version bietet nicht so viel wie die „VAG-Diagnose“, da die Version nur auf Auslesen und Löschen von Fehlern beschränkt ist. Also das heißt, es ist keine Codierung, Anpassung oder der gleichen möglich. Deswegen wird diese Version auch nur als Basis-Linzenz angeboten. Aber es ist möglich sich nach der durchgeführten Diagnose, einen Diagnosebericht zu erstellen.

Mit der Software Version „OBD2-Diagnose“ hat man Zugriff auf die Motorelektronik und bei manchen Fahrzeugen zusätzlich auf die Getriebeelektronik. Auf weitere Steuergeräte hat man leider keinen Zugriff.

Die Funktionen die möglich sind mit der Version „OBD2-Diagnose“.

OBD2-Fehlerspeicher auslesen & löschen

Sie bekommen die Fehlercodes inklusive Beschreibung angezeigt. Mit diesen Informationen hat man es einfacher bei Suche nach der Ursache des Fehlers.

OBD2-Echtzeitdaten auslesen & aufzeichnen

Über die Funktion, können verschiedene Livedaten ausgelesen werden, wie z.B. Drehzahl uvm. und zusätzlich kann man sich die Livedaten aufzeichnen lassen.

Diagnosebericht erstellen

Nach Durchführung einer Diagnose, kann man sich einen Diagnosebericht seines Fahrzeuges erstellen lassen.

Fahrzeugabdeckung und Kompatibilität

Welche Fahrzeuge werden eigentlich Unterstützt?

Gesetzlich vorgeschrieben ist die Unterstützung der OBD2-Diagnose für Benziner ab Baujahr 2001 Dieselfahrzeuge ab Baujahr 2004. (Angaben des Herstellers)

Fahrzeuge die schon getestet wurden:

Funktioniert bei

  • Opel Insignia Diesel Bj. 2010
  • Daimler W203
  • Renault Clio
  • Smart Fortwo Bj.2004
  • Nissan Micra
  • Astra G Bj. 2001

Funktioniert nicht bei

  • Mazda 6

Auch bei dieser Software Version gibt es das Interface (Hardware) zur Software als Komplettpaket dazu.

Komplettpaket

Information zur Lieferung – Wenn man das Komplettpaket bestellt bekommt man nur das Interface und einen Aktivierungscode für die Software zugesandt. Die Carport Software erhält man unter der Hersteller Homepage dann als Download.

Fazit – Carport Diagnose Software

Beide Versionen sind sehr Benutzerfreundlich aufgebaut, auch der Preis ist nicht verkehrt, wenn man sich die „VAG-Diagnose“ anschaut, welche Möglichkeiten man mit der Software hat. Es ist schade dass die „OBD2-Diagnose“ nur sich auf das Auslesen und Löschen beschränkt, würden mehrere Funktionen möglich sein, wäre der Preis auch nicht mehr so günstig. Wer nur diese Funktionen in Anspruch nimmt, ist die Software echt gut gelungen. Die „VAG-Diagnose“ von Carport ist eine sehr gute Alternative zu VCDS. Die Carport Software ist für Hobby- sowie für den Profischrauber wenn es ums auslesen und löschen von Fehlercodes geht gut geeignet. Beim Codieren und Anpassen sollte man sich vorher gut infomieren.

Für alle Autobesitzer von VW, Audi, Skoda und Seat werden über den Umfang der „VAG-Diagnose“ Software von Carport begeistert sein.

Carport Diagnose Software

Carport Diagnose Software
8.5

Benuzterfreundlich

8/10

    Funktionen

    9/10

      Kompatibilität

      9/10

        Preis/Leistung

        9/10

          Vorteile

          • VAG-Diagnose (Viele Funktionen)
          • Kombatipel zu vielen Fahrzeugen
          • Preis/Leistungsverhältnis

          Nachteile

          • OBD2-Diagnose (Nur Lesen & Löschen v. Fehlercodes)