Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Home / OBD2 Diagnosegerät / iCarsoft i960 (Porsche)

iCarsoft i960 (Porsche)

iCarsoft i960iCarsoft i960

Das Diagnosegerät iCarsoft i960* wurde speziell für Porsche Fahrzeuge entwickelt. In diesem Artikel stellen wir den i960 vor und schauen uns an was das Diagnosegerät so alles kann und für wen es sich eignet. Zudem geben wir am Ende unser Fazit ab.

Die Firma iCarsoft hat sich seit mehreren Jahren auf Diagnosegeräte für Fahrzeuge  spezialisiert und hat sehr viele zufriedene Kunden.

Endlich mehr über das eigene Fahrzeug Bescheid wissen. Mit dem iCarsoft i960 was speziell für Porsche Fahrzeuge entwickelt wurde, hat man die Möglichkeit auf viele Porsche-Steuergeräte zuzugreifen.

Die Features des iCarsoft i960

  • Liest und löscht alle Fehler aus allen Steuergeräten (Nicht wie andere OBD2 Diagnosegeräte, die nur an die Motorsteuerung kommen)
  • kompatibel zu vielen Porsche Fahrzeuge von 1996 – heute (Angaben Hersteller)
  • Live-Daten Funktion (z.B. Motordrehzahl, Luftmasse/Luftdurchsatz uvm.)
  • Liest alle Fehlercodes (Generelle und Hersteller spezifische Codes)

Mit dem i960 von iCarsoft erhält man nicht nur auf das Motorsteuergerät Zugriff, so wie bei vielen anderen Diagnosegeräten. Man erhält auf sehr viele Steuergeräte seines Fahrzeugs Zugriff z.B. Motor, Airbag, ABS, Getriebe, Zentralelektrik, Automatikgetriebe, Batterieladergerät, Allrad und viele mehr.

Auch bietet es die Live-Daten Funktion an, dadurch bekommt man die Möglichkeit sich aktuelle Daten, also Werte von Sensoren anzeigen zu lassen. Die Anzeige des i960 von Sensordaten ist umschaltbar, das heißt dass man sich alle Daten in verschiedenen Anzeigen darstellen lassen kann. Welche aktuellen Sensor Werte können ausgelesen werden? Es sind sehr viele, Lambdasonde, Luftmassenmesser, Motordrehzahl, Kühlmitteltemperatur und noch viele mehr.

Die Bedienung könnte nicht einfacher sein, den OBD2 Stecker in die Diagnosebuchse stecken, Zündung einschalten, Fahrzeugmodell wählen und automatisch die vorhandenen Steuergeräte erkennen lassen, oder direkt das gewünschte Steuergerät aus einer Liste auswählen (geht schneller). Die Gefundenen Fehler, wenn welche vorliegen, werden im Anschluss der Diagnose dann in Klartext angezeigt. Die Menüführung ist recht einfach gehalten und gut strukturiert, man findet sich schnell zurecht. Also man muss kein Profi sein um eine schnelle und einfache Diagnose an seinem Fahrzeug durchzuführen.

Es werden keine Batterien oder Akkus benötigt, den Strom bekommt das Diagnosegerät über die OBD2 Schnittstelle des Fahrzeuges. Der Hersteller bietet auf seiner Homepage kostenlose Updates an, somit bleibt das Gerät immer auf dem neusten Stand. Die Menüführung kann in mehreren Sprachen ausgewählt werden. (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Russisch und Spanisch).

Das Gehäuse ist robust und stabil gefertigt, es macht nichts wenn es mal auf den Boden fällt,  kurz gesagt es ist Werkstatttauglich. Das OBD2 Anschlusskabel hat eine Länge von ca. 107cm. Der OBD2 Anschluss ist ein genormter OBD2 16 Pin Stecker. Das TFT-Display ist 2,8“ groß und sogar in Farbe und hat eine Auflösung von 320 x 240 Pixel.

Zum Lieferumfang gehören, Diagnosegerät Modell iCarsoft i960 inkl. OBD Kabeladapter, Transporttasche, Bedienungsanleitung und USB Kabel.

Fahrzeugabdeckung und Kompatibilität

Der iCarsoft i960 unterstützt die aufgelisteten Fahrzeuge ab Baujahr 1996 – heute (Angaben des Herstellers).

Unterstützte Porsche Fahrzeuge:

  • 911 (991)
  • 911 (996) Turbo
  • 911 (997)
  • Boxster (986)
  • Cayman
  • Boxter (987)
  • Carrera GT
  • GT2 (996)
  • GT3 (996)
  • 911 (964/993)
  • Cayenne (2011 – 2012)
  • Panamera (970)
  • Boxter (981)
  • Cayenne

Der iCarsoft i960 im Überblick

  • Zugriff auf viele Steuergeräte (z.B. Motor, ABS, Airbag, uvm.)
  • Live Daten Funktion
  • lesen und löschen von generischen und herstellerspezifischen Fehlercodes
  • Updates über USB-Anschluß sind kostenlos
  • kompatibel zu vielen Porsche Fahrzeugen von 1996-heute (Laut Hersteller)
  • Schneller, automatischer Protokoll-Scan
  • 2,8 ” TFT Display mit einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln
  • Anzeige der Fehlerumgebungsdaten (Freeze-Frames)
  • Anzeige des Diagnosestatus (I/M Readiness-Code)

Unser Fazit – iCarsoft i960

Teure Autos, teure Werkstattbesuche. Mit dem iCarsoft i960* können Sie sich die Kosten für das auslesen der Fehler sparen. Das machen Sie in Zukunft selbst. Mit diesem OBD2 Diagnosegerät wissen Sie viel mehr über Ihr Fahrzeug Bescheid.

Deine Bewertung zählt:

[Gesamt:5    Durchschnitt: 4.2/5]