Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Home / auto gadgets / PACE Link One

PACE Link One


Warning: curl_setopt(): CURLOPT_FOLLOWLOCATION cannot be activated when an open_basedir is set in /www/htdocs/w0137f36/obd2-diagnosegeraet.de/wp-content/plugins/wp-appbox/inc/getappinfo.class.php on line 427

Warning: curl_setopt(): CURLOPT_FOLLOWLOCATION cannot be activated when an open_basedir is set in /www/htdocs/w0137f36/obd2-diagnosegeraet.de/wp-content/plugins/wp-appbox/inc/getappinfo.class.php on line 427

PACE Link One im Test

Mit PACE Link machst du alte Fahrzeuge intelligenter – „MACH DEIN AUTO ZUM SMARTCAR“. Wir haben den PACE Link Adapter die ersten Wochen getestet und geben Dir in diesem Beitrag unser Zwischenfazit ab.

Zu alles erst wollen wir uns bei der Firma „Pace Telematics GmbH“ bedanken, dass sie uns einen PACE-Link zum Testen zur Verfügung gestellt haben.

Das Unternehmen (und die Idee)

Das Kickstarter-Projekt – PACE, startete im April 2016 und konnte bis heute schon mehr als 3.500 Autofahrer erfreuen. Die Gründer (Martin Kern, Philip Blatter und Robin Schönbeck) haben ein Unternehmen ins Leben gerufen, das sehr viel Veränderungspotenzial für den Autobesitzer bietet.

Die Idee von PACE – Mit dem PACE Link Adapter wollen die Gründer vor allem alte Fahrzeuge ab Baujahr 1996 smarter bzw. intelligenter machen. Zudem soll PACE das Autofahren einfacher, sicherer und stressfreier gestalten.



Was ist PACE?

Der PACE Link ist ein OBD2 Adapter der in die OBD2 Schnittstelle des Fahrzeuges gesteckt wird. Hierüber können einige sinnvolle und nützliche Informationen (in Echtzeit) über das Fahrzeug während der Fahrt abgerufen werden. (Dazu weiter unten mehr).

Mit PACE LINK erhält der Autobesitzer eine zusätzliche Erweiterung zum Bordcomputer, das betrifft in erster Linie ältere Fahrzeuge,weil man vielleicht damals beim Autokauf am Infotainment bzw. an der Ausstattung sparen wollte oder das Auto gibt einfach nicht mehr Funktionen her. Bei neueren Fahrzeugen sind diese Funktionen schon meist integriert und können ganz einfach über den Bordcomputer abgerufen werden.

Was kann PACE alles?

Mit welchen Fahrzeugen ist PACE Link kompatibel?

Der PACE Link Dongle ist im Prinzip mit fast allen Fahrzeugen ab Baujahr 1996 kompatibel. Seit 2001 müssen alle neu produzierten Fahrzeuge (Benzin) eine OBD2-Schnittstelle besitzen und Diesel Fahrzeuge ab 2004, das wurde in Europa gesetzlich vorgeschrieben. Bei vielen Fahrzeugen wurde schon sogar ab Baujahr 1996 eine OBD2-Schnittstelle verbaut.

Welche Protokolle unterstützt PACE?

  • K-Line: ISO 9141-2, ISO 14230-1
  • CAN variants: ISO 15765-4, SAE J2480, SAE J1850 VPW / PWM

Diese Protokolle werden nicht unterstützt:

  • KW 1281 (VAG, propietär), ISO 9141 (ohne Part 2: CARB req.)

Zum Einsatz von PACE Link

Kommen wir nun zum Einrichten, Installation und natürlich zum ersten Teil unseres Tests mit dem PACE Link.

Lieferung und Umfang

Ihr bekommt nach ein paar Tagen ein kleines Paket nach Hause zu geschickt, darin befindet sich die Verpackung des PACE Links. Der Umfang ist recht mager, es ist nämlich nur der PACE Adapter enthalten.

So kommt das Päckchen zu euch

Mehr braucht man auch gar nicht, der Quick-Guide befindet sich auf der Verpackung. Wer noch kein Handyhalter für sein Auto hat, kann sich gleich einen bei PACE Telematics für ca. 30 Euro mit bestellen oder bei Amazon* mal nachschauen.

Das ist der PACE Link One

So nun ist das Päckchen offen und jetzt wird er ausgepackt.

 

OBD2 Dongle Installation

Wie oben schon kurz erwähnt, wird der PACE Link Adapter in die OBD2 Schnittstelle des Fahrzeuges gesteckt. Beim Einstecken könnt Ihr keine Fehler machen da der Anschluss des OBD2 Dongles zum einen genormt ist und zum anderen nur in einer Position passt.

Soo, das war es schon mit der Installation. Die On-Board-Diagnose Schnittstelle in eurem Fahrzeug befindet sich meisten unter dem Armaturenbrett. Wo genau sich die Schnittstelle in eurem Fahrzeug befindet bzw. ob dein Fahrzeug eine hat, könnt ihr hier erfahren.

PACE Car App –Download & Installation

Ohne Software bzw. App funktioniert der PACE Link Adapter erst gar nicht. Hier bietet Pace Telematics im Google Play Store für Android Nutzer die PACE Car App an.

PACE Car
Preis: Kostenlos

Für IPhone bzw. iOS Nutzer wird im Appel App Store die PACE Car App zum Download angeboten

PACE Car
Preis: Kostenlos

Wie das Downloaden und installieren einer App von statten geht dürfte jedem klar sein.

PACE Car App – Einrichten & Umfang

So die PACE App ist installiert, jetzt einfach das Smartphone mit dem PACE Link Adapter verbinden. Wie das genau funktioniert sagt euch das PACE App, Schritt für Schritt werdet ihr begleitet. Hier haben wir das mal kurz und knapp aufgelistet.

  1. Ihr müsst euch bei PACE registrieren um die Funktionen zu nutzen. Das könnt ihr ganz einfach per Facebook-Login oder per Email. Nach der Registrierung benötigt PACE noch einige Berechtigungen (Kamera, Standort also GPS und Medien). Konto wurde nun erstellt und Berechtigungen vergeben.
  1. Durch einen leichten Druck auf den OBD2 Adapter (Schriftzug PACE) verbindet sich euer Smartphone via Bluetooth mit dem PACE Link. Steht die Verbindung, müssen noch ein paar Angaben zum Fahrzeug eingetragen werden.

Der Funktionsumfang von PACE Link

Das bietet dir PACE. 9 Smarte Funktionen, die Autofahren stressfreier, billiger und sicherer machen sollen. Das vorne weg, nicht immer sind alle Fahrzeug-Daten abrufbar, da die Hersteller manche Daten nicht freigegeben haben.

Performance Monitor

Auf dem Dashboard bekommst du alle Performancedaten deines Autos inEchtzeit angezeigt. z.B. Drehzahl, Öltemperatur, Kühlwassertemperatur, und vieles mehr. Die Anordnung des Layouts könnt Ihr nach euren wünschen selbst zusammenstellen.

Fehlercode Analyse

Ganz unerwartet leuchtet die gelbe Motorkontrollleuchte auf und man weiß nicht warum. Über die Funktion Fehlercode Analyse kann man ganz einfach selbst den Fehlspeicher des Autos auslesen und zurücksetzen. Natürlich erst zurücksetzten wenn der Fehler behoben wurde. Eine Fehlermeldung kann viele Ursachen haben, mit PACE Link bekommt man Abhilfe. Das Problem schnell und einfach finden. Einfach, Schnell und Schlauer sein.

Elektronisches Fahrtenbuch

Die Fahrkostenabrechnung ist mal wieder fällig. Mit dem Elektronischen Fahrtenbuch was in der App angeboten wird, soll laut PACE Telematics Finanzamt konform sein, das konnten wir noch nicht testen. Das sollte mit eurem zuständigen Finanzamt abgeklärt werden. Desweitern können alle Fahrten kategorisiert werden, z.B. privat, beruflich etc.

Die gesammelten Fahrten können dann sogar per Webbrowser online verwaltet und als Pdf-File exportiert werden.

Spritspartrainer

Bis zu 25% Sprit sparen und zugleich die Umwelt schonen. Mit dem Spritspartrainer von PACE, erhältst du während der Fahrt wertvolle Tipps. Man bekommt aktuelle Feedbacks, z.B. zu langes laufen des Motors im Stand, man wird aufgefordert den Motor abzustellen, Rechtzeitiges einlegen der Gänge etc. Dadurch kann doch einiges an Geld gespart werden und die Umwelt wird dadurch nicht belastet.

Tankstellenfinder

Ein weiterer Punkt zum Thema Spritsparen! Wer viel fährt muss auch ab und an mal tanken. Aber welche Tankstelle ist die Günstigste in der Nähe? Ganz einfachgeht das mit dem Tankstellenfinder von PACE – Spare Geld und Zeit.

Find-My-Car Funktion

Wo habe ich mein Auto abgestellt? Das kann dir PACE sagen! Mit der Find-my-Car Funktion bekommt man schnell und einfach geholfen. PACE merkt sich deine letzte Position, wo du geparkt hast. Zudem gibt dir PACE Bescheid, ob du deinen Parkschein erneuern musst.

Benzinkosten Tracking

Mit dieser Funktion hat man immer seine Spritkosten im Überblick und kann seine Tankvorgänge dokumentieren, archivieren und auswerten. Desweitern sagt PACE was eine einzelne Fahrt gekostet hat.

Traffic Monitor

Dank PACE behältst du den Überblick über die Verkehrslage auf deiner Strecke. Der PACE Traffic Monitor zeigt dir den aktuellen Staus. Stau umfahren, Zeit und Nerven sparen!

Automatischer Notruf

Eine wirklich sicherere und hilfreiche Funktion – Ist man nach einem Unfall selbst nicht mehr in der Lage Hilfe zu holen, übernimmt das PACE für dich und verständigt die Notrufzentrale. Diese Funktion ist bei vielen Neufahrzeugen schon inbegriffen. Diese Feature ist nur in Deutschland verfügbar und kann auch bei nicht Bedarf deaktiviert werden.

Datenschutz / Privatsphäre

Das große Thema Datenschutz, wer auf seine Privatsphäre großen Wert legt, sollte sich es zweimal überlegen den OBD2 Dongle zukaufen. Es ist leider nicht möglich ohne eine Anmeldung (Konto erstellen) bei PACE, die verfügbaren Funktionen zu nutzen. Die Kombination aus OBD2 Adpater und der PACE App kann nur richtig funktionieren, wenn Daten langfristig aufgezeichnet werden. Die Daten wandern auf den Cloudserver von PACE, die sich in Deutschland befinden sollen.



Unser zwischen Fazit

Da wir mitten noch in der Testphase sind, können wir noch kein endgültiges Testfazit abgeben. Das können wir aber schon mal sagen.

Die Verarbeitung ist wirklich ausgezeichnet und die Bauweise schön kompakt.

Für Autofahrer die eine minimale Ausstattung besitzen, ist PACE eine wirklich gute Sache sein Bordcomputer aufzuwerten. Die Kommunikation zwischen dem PACE Link Adapter und Smartphone bzw. PACE Car App funktioniert einwandfrei. Auch die vorhanden Funktionen wie, Find-my-Car oder Tankstellenfinder klappte ohne Probleme.

Was uns aufgefallen ist, das der Akku doch recht schnell an Leistung verliert.Das ist aber kein Wunder, wenn Bluetooth, GPS, Mobile-Daten und das Display dauerhaft aktiv sind. Das dürfte für den ein oder anderen störend sein.

Ein endgültiges Testergebnis wird es nach einen größeren Zeitrahmen geben, wenn wir ein paar mehr Kilometer gefahren sind. Der Artikel wird dann natürlich aktualisiert.

Pace Link One

Pace Link One
9.25

Qualität

10/10

    Preis/Leistung

    9/10

      Vorteile

      • Fahrtenbuch
      • Notruf Funktion
      • Fehlercodes auslesen
      • Kfz-Daten auslesen

      Nachteile

      • saugt Akku
      • Sammelt Daten